twitter_iconinstagram_iconfacebook_icon
-,-- € 0 Produkte

ABOUT

header_about

 

Kurz und knapp
Alternative Streetwear aus Düsseldorf, mit ausgefallenen Designs und klarer Message – das ist Get Infected Fashion. Lass‘ dich infizieren! 

Unsere Shirts und Taschen sind aus 100% Biobaumwolle, Fair Trade und vegan. Unsere Designs entwerfen wir selbst mit viel Kreativität und Liebe zum Detail. Wir sprechen an, was uns nicht passt und thematisieren was uns wichtig ist. Get Infected Fashion ist made with ♥

Wer steckt dahinter?
Hinter dem Label steckt Fabian, 25 Jahre alt, Mediengestalter aus Düsseldorf. Unterstützt werde ich dabei sehr von meinem Bruder Sebastian (Food-Blogger und Fotograf von Simply Vegan) und einigen Freunden. Mit Get Infected Fashion möchten wir faire Produkte mit coolen Designs an die Leute bringen. Dabei werden vor allem Tier- und Menschenrechte thematisiert. Wir stehen für Tierrechte, Meinungsfreiheit und Vielfalt. Wir sind gegen Tierquälerei, Rassismus, Fremdenhass, Sexismus und Unterdrückung in jeglicher Form. Genau das möchten wir mit unseren Produkten zeigen.

Klein aber fein
Wir sind ein kleines Label, welches von der Gestaltung der Shirts über die Werbung und den Verkauf bis hin zum Versand und Verpacken der Shirts alles in der eigenen Hand hat. Lediglich das Bedrucken der Produkte überlassen wir lieber den Leuten, die darin viel Erfahrung haben. Hier arbeiten wir ebenfalls mit Partnern zusammen, die unseren Werten zu 100% entsprechen.

Bio, fair, vegan
Bedruckt werden unsere Produkte im Siebdruckverfahren, wobei ausschließlich wasserbasierte, vegane Druckfarben und ökologische Plastisole verwendet werden. Die Bedruckung findet in Deutschland unter fairen Bedingungen statt.

Die Shirts und Taschen sind ebenfalls fair gehandelt und bestehen aus 100% Biobaumwolle. Bei der Produktion der Textilien kommt ausschließlich erneuerbare Energie zum Einsatz, welche aus Wind- und Solarkraft generiert wird. Außerdem kommen keinerlei fossile Brennstoffe zum Einsatz und alle Produktionsprozesse finden an nur einem Ort statt, um unnötige Transporte zu minimieren. Unsere Beanies sind ebenfalls Fairtrade und der Hersteller achtet sehr genau auf soziale Verantwortung, Umweltschutz und die strikte Einhaltung von Gesetzen.

Unsere T-Shirts und Tote Bags entsprechen den Richtlinien der FAIR WEAR FOUNDATION. Die Rohlinge wurden nach dem GLOBAL ORGANIC TEXTILE STANDARD (GOTS) hergestellt.

Veröffentlichungen
Interview mit Filling Your Mind (April 2017)
Interview mit Timm’s Vegan Kitchen (März 2017)
Die Rückkehr des Statement-Shirts im „Vegan Blog“ (Februar 2017)
„Fair fetzt!“ Veröffentlichung (Dezember 2016)
Interview mit „Al & Peppa’s“ Vegan Store Dortmund (November 2015)

 

about_bild02about_bild04about_bild03

suprcomonlineshop

Einloggen

Guten Tag, | Ausloggen

Guten Tag, | Adminbereich | Ausloggen